Scheuermilch & Scheuerpulver

Keine Angst, liebe Nichten und Neffen, ich bin nicht bescheuert, aber hin und wieder scheuere ich... Ja, manchen Flecken und manchem Schmutz kann man nur scheuernd zu Leibe rücken. Besonders bei fest haftenden Verschmutzungen in Bad und Küche ist manchmal die Anwendung eines Scheuermittels notwendig. Deren Wirkung besteht im mechanischen Abrieb des Schmutzes.

Es gibt flüssige Scheuermittel, genannt Scheuermilch, eine wässrige Emulsion aus Marmormehl und einem Emulgator aus Polyacrylsäure. 

Festes Scheuerpulver besteht aus unzähligen kleinsten Körnchen (Größe < 0,05 mm) aus Kalziumkarbonat (Kalk, Kreide), Soda und Tensiden. 


b&b Scheuermilch

Flüssige Scheuermilch

zur abrasiven Reinigung hartnäckiger Verschmutzungen in Küche und Sanitärbereich. Dieser dickflüssige Cremereiniger mit Glanzeffekt reinigt wirksam ohne zu kratzen. Anwendbar auf Arbeitsflächen, Nirosta, Email, Spülen, Fliesen, Becken, Wannen, etc. Unverdünnt auftragen, reinigen, mit Wasser nachspülen. 

1 Liter Flasche mit praktischer Griffhilfe

4,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Scheuermilch PRO 16

Materialschonend und kraftvoll

Diese Scheuermilch entfernt gründlich alle hartnäckigen und verkrusteten Verschmutzungen ohne zu kratzen - in Küche, Sanitärbereich und im lebensmittelverarbeitenden Bereich. Universell einsetzbar auf allen harten Oberflächen - stark gegen z.B. stärkehaltige Speisereste, Angebranntes, Kalkstein, Öl und fettigen Schmutz. Ideal auch für Töpfe, Herde, Fliesen und Gegenstände aus Metall, Glas, Porzellan und Steingut. Schont die Oberflächen und ist hervorragend abspülbar. Diese Scheuermilch sorgt für glänzende, streifenfreie Oberflächen und hinterlässt einen angenehmen Duft. 

1 Liter Flasche

3,78 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

TANTE MITZI´S SPEZIALTIPP:

Jetzt geht s ans Scheuern:

Jede Scheuermilch muss vor Gebrauch geschüttelt werden! Die Scheuerpartikel sind ja schwer und daher auf den Boden gesunken. 

Dann wird die Milch unverdünnt auf die schmutzigen Stellen aufgetragen und man reibt mit einem nur leicht angefeuchteten Tuch oder schwamm die Milch ein und ab. Dann mit klarem Wasser nachspülen und trocken wischen. 

Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob eure Oberflächen und Böden geeignet sind, um gescheuert zu werden, dann fragt den Hersteller oder testet das Produkt vorsichtig an einer unauffälligen, unbedenklichen Stelle. 


REINEX Scheuerpulver

Kraftvoll und wirksam - bewährt seit über 100 Jahren

Pulverförmiges Putzmittel zum abrasiven Reinigen von glatten und harten Flächen, z.B. Fliesen, Waschbecken, Badewannen, Stein, Porzellan, Metall, Fußböden, Spülen, etc. Damit wird jeder Schmutz restlos beseitigt, auch hartnäckige Flecken. Mit feinen Putzkörpern, die die Oberflächen schonen. Citrus-Frische inklusive!

1 kg Dose

4,25 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

TANTE MITZI´S SPEZIALTIPP:

Schon meine Uroma kannte die Erfolgsformel für saubere Böden und Oberflächen: Sand, Seife Soda! 

Der Sand, meist feiner Flusssand,  diente zur abrasiven Reinigung des groben Schmutzes, Seifenflocken und Soda lösten Fett und Öl. 

Heute nimmt man das klassische Scheuerpulver, das schon fast ein bisschen nostalgisch ist, für grobe Verschmutzungen.

Wie das geht?

Man streut es direkt auf die schmutzigen Flächen auf und reibt dann (scheuert) mit einem gut angefeuchteten Tuch oder Schwamm. Dann gut abspülen und trocken wischen. Eventuell muss man den Vorgang auch wiederholen, wenn der Schmutz z.B. wirklich hartnäckig ist.

Achtung! Es gibt Flächen, die NICHT gescheuert werden dürfen, weil sie zu empfindlich sind: Leder, Linoleum, behandeltes Holz, lackierte Flächen, Acrylglas, Aluminium, beschichtete Flächen, empfindliche Kunststoffe, etc.